El Salvador Reisen - Individualreisen Amerika

KLIMA

El Salvador liegt im Bereich der wechselfeuchten Tropen. Am Küstenstreifen herrscht tropisches, auf den Plateaus eher suptropisches Klima vor. Die Hochländer und Gebirgsregionen weisen ein gemäßigtes Klima auf. Die Niederschläge liegen im Jahresdurchschnitt bei 1 830 Millimetern, und die Regenzeit dauert von Mai bis Oktober. In der Hauptstadt San Salvador liegt die durchschnittliche Jahrestemperatur bei 23,9 °C.

EINREISE - IMPFUNGEN

Für die Einreise nach El Salvador benötigen deutsche Staatsangehörige kein Visum für einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen. Bei der Einreise sollte darauf geachtet werden, dass die Bewilligung, die im Pass eingetragen wird, für den gesamten Aufenthalt (bis zu 90 Tagen) eingetragen wird, um eine spätere Verlängerung der Einreisebewilligung zu vermeiden. Seit dem 26. Oktober 2004 benötigen deutsche Staatsangehörige bei Reisen über die USA maschinenlesbare Reisepässe. Jeder Reisende (auch Kinder) muss in Besitz eines eigenen maschinenlesbaren Reisepasses sein

GELD

Währung: Colon, 1 €=9,22 Colón (Stand: Nov.2016).

Seit 1.1.2001 ist der US-Dollar neben dem salvadorianischen Colón offizielle Landeswährung. Allerdings werden oft nur kleinere Scheine akzeptiert (in der Regel nur bis zum Wert von 20,- USD).

In El Salvador kann man in vielen Geschäften und Restaurants mit internationalen Kreditkarten bezahlen (Visa und Mastercard sind am weitesten verbreitet, weniger Amex und Diners Club). Reiseschecks (Amex) können in Banken gewechselt werden. Der Colón zirkuliert nicht mehr, manchmal werden jedoch noch Preise in Colón angegeben. Das Abheben von kleineren Beträgen (bis 400 USD, je nach Vereinbarung mit der Heimatbank) mit der EC-Karte und PIN gegen eine Gebühr von etwa 3,50 Euro ist möglich.

Höhepunkte El Salvadors

Reiseverlauf

El Salvador ist ein Land, das einiges zu bieten hat. Mit einer Vielzahl majestätischer Vulkane, bezaubernder Seen, Geysiren und Lagunen, mit dichten tropischen Wäldern, Naturparks und archäologischen Reichtümern und insgesamt mehr als 300 km Strand allein am Pazifischen Ozean, bietet das kleine, touristisch noch kaum erschlossene Land seinen Besuchern eine Fülle an Attraktionen.

1. Tag: San Salvador
Ankunft in San Salvador und Transfer zum Hotel.
Übernachtung im Hotel Mirador Plaza****

2. Tag: San Salvador
Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt kennen, das Anthropologische Museum, das Museum der Modernen Kunst und den Kuntshandweks-Markt, wo Sie aus der salvadorianische Küche "Pupusas" probieren können. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung im Hotel Mirador Plaza****

3. Tag: Suchitoto
Heute fahren Sie in die Stadt Suchitoto, die voll ist von Traditionen und Kultur, umgeben von schöner Natur. Monumente, pitureske Häuser mit antiken Balkonen und die koloniale Kathedrale aus dem 17. Jahrhundert. Nach der Besichtigung Rückkehr nach San Salvador
Übernachtung im Hotel Mirador Plaza****

4. Tag: Joya de Ceren – Boqueron Nationalpark
Zuerst fahren Sie zu den archäologischen Stätten von Joya de Ceren. Joya de Ceren war ein präkolumbisches Dorf der Maya, das unter Schichten von Vulkanasche erstaunlich gut erhalten blieb. San Andres - das ursprünglich kleine Maya-Dorf befindet sich im Zapotitán-Tal und wurde um etwa 900 v. Chr. errichtet. Hier können Sie die Reste der Stufenpyramide sehen. Weiter geht es zum Vulkan San Salvador (1960m), auch Quetzaltepec genannt. Hier wandern Sie durch die schöne Natur zum Kraterrand des Boqueron. Danach Rückkehr zum Hotel.
Übernachtung im Hotel Mirador Plaza****

5. Tag: Panchimalco
Heute besuchen Sie die kleine Stadt Panchimalco, die von den Tolteken gegründet wurde. Lernen Sie etwas über die Kultur der Einwohner, besichtigen Sie die interessanten Gebäude aus der Kolonialzeit, wie die Kirche aus dem 18. Jahrhundert, und besuchen Sie das Atelier des Malers Michael Angelo, der durch seine Kinderbilder bekannt wurde. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen (nicht im Preis enthalten) im Restaurant Bella Vista, von dem Sie, wie der Name schon sagt, einen herrlichen Blick auf San Salvador haben.
Übernachtung im Hotel Mirador Plaza****

6. Tag: Cerro Verde Nationalpark
Nach dem Frühstück werden Sie zum geschützten Park von Cerro Verde gebracht, wo Sie den herrlichen Izalco Vulkan sehen. Hier können Sie auch den Santa Ana Vulkan und den Lago Coatepeque bewundern. Dann fahren Sie wieder nach San Salvador.
Übernachtung im Hotel Mirador Plaza****

7. Tag: San Salvador
Transfer zum Flughafen.
Ende der Tour.


Leistungen

Enthaltene Leistungen:
Transfers und Transporte während der Ausflüge in komfortablen, klimatisierten Fahrzeugen
6 Übernachtungen im Hotel Mirador Plaza****, oder ähnlich
tägliches Frühstück
Englischsprechende Reiseleitung
Eintrittsgelder

Nicht enthaltene Leistungen:
Alle nicht im Programm erwähnten Mahlzeiten und Getränke
Ausgaben persönlicher Art
Flughafensteuern
Trinkgelder


Preise

Exklusive Privat-Tour (ohne weitere Teilnehmer)
Preis pro Person im Doppelzimmer:
bei 2 Personen: € 1.365,--
bei 4 Personen: €    905,--
Einzelzimmerzuschlag: € 805,--

Gern vermitteln wir Ihnen die Flüge ins Zielgebiet zum tagesaktuellen Preis.


Zur Übersicht: