Argentinien Reisen - Individualreisen Amerika

KLIMA

Patagonien- und Feuerland sind am schönsten im argentinischen Sommer von ca. Ende Oktober bis Anfang April. Ihr Reisegepäck sollte auf jeden Fall wind- und wasserdichte Kleidung enthalten. In der Andenregion im Nordwesten sind die Jahreszeiten und Temperaturunterschiede nicht sehr ausgeprägt, man unterscheidet eher zwischen Regen- und Trockenzeit. Viel Sonne und klarer Himmel erwarten Sie in Argentinien von Mai bis Ende Oktober, meiden sollte man nur die regenreichsten Monate Januar und Februar. Der tropische Norden ist ganzjährig gut bereisbar, mit Regenfällen muss hier immer gerechnet werden.

EINREISE - IMPFUNGEN

Für EU-Bürger und Schweizer genügt auf Argentinien Reisen ein noch mindestens 6 Monate nach Ausreise gültiger Reisepass. Der allgemeine Hygiene- und Gesundheitsstandard entspricht dem in Europa, besondere gesundheitliche Risiken bestehen somit nicht. Impfungen sind derzeit nicht vorgeschrieben.


GELD

Währung: Argentinischer Peso

Nach Argentinien empfehlen wir die Mitnahme einer Kreditkarte sowie einer kleinen Summe an Bargeld in US$. Die direkte Zahlung per Kreditkarte ist weit verbreitet, Sie müssen jedoch mit Aufschlägen von bis zu 10% rechnen. US$-Reiseschecks sind wegen ihrer Sicherheit beliebt, werden allerdings mit Einlösegebühr belegt. Außerhalb der größeren Städte kann es schwierig sein, die Reiseschecks einzulösen. Gute Dienste der Reiseleiter und Fahrer sollten Sie mit etwa 2-3 US$ pro Tag berücksichtigen.

Iguazu & Yacutinga Lodge

Reiseverlauf

Kombinieren Sie den Besuch der berühmten Iguazú-Wasserfälle und den Aufenthalt in der Yacutinga Lodge inmitten unberührter Natur am Rio Iguazu.

 

1. Tag: Iguazú
Ankunft am Flughafen von Iguazú, Empfang am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Halbtagesausflug zur argentinischen Seite der Fälle. Ankunft am Besucherzentrum und Eintritt in den Iguazú Nationalpark. Dann fahren Sie mit dem gasbetriebenem Zug von der Haupstation zu den upper falls und dem Teufelsrachen (Garganta del Diablo), dem bekanntesten und einer der höchsten Wasserfälle. Sie werden überrascht sein, wenn sie an dem Aussichtspunkt stehen, der sich direkt neben dem beeindruckenden Teufelsrachen befindet.
Dann können Sie mehr als 3 km entlang des Iguazú Canyons herumlaufen, dem lower- oder upper Rundgang folgend, um die Flora & Fauna kennenzulernen, immer nah dran an den 270 einzelnen Wasserfällen.
Übernachtung im Loi Suites Iguazu Hotel*****

2. Tag: Iguazú  
Halbtagesausflug zur brasilianischen Seite der Fälle. Sie fahren entlang der Strasse, die Sie zu den Fällen führt, überqueren den Nationalpark, sowie die brasilianischen Fälle. Folgen Sie den Fusswegen entlang der Wasserfälle und gehen Sie alleine bis zum Aussichtspunkt, der Sie sehr nahe an den Teufelsrachen führt. Weitere fantastische Panoramablicke der Fälle bieten sich Ihnen, wie die zwei Schwestern, Bozzeti, den oberen Rundgang und die Insel San Martin, wo der Film „The Mission“ gedreht wurde. Die Promenade bietet Ihnen eine komplette Rundumsicht auf die Fälle.
Übernachtung im Loi Suites Iguazu Hotel*****

3. Tag: Iguazú - Raíces Argentinas - Yacutinga Lodge (F/A)
Transfer zum Treffpunkt Raíces Argentinas. Hier steigen Sie zunächst in einen Van, später in ein geländegängiges Fahrzeug um. Über teilweise nichtasphaltierte Wege geht die Fahrt durch den Dschungel Richtung Lodge. Schon die Anreise läßt den unermesslichen Reichtum an Flora und Fauna des Nationalparks erkennen. Nach dem Einchecken in der Lodge erwartet Sie ein Abendessen und es besteht die Möglichkeit zu einer ersten Nachtwanderung.

4. Tag: Yacutinga Lodge & Nationalpark Iguazú (F/M/A)
Nach einem frühen Frühstück begeben Sie sich auf eine kurze Wanderung zum Sao Fancisco Fluss, wo eine Bootsfahrt stromabwärts durch einen herrlichen, üppigen Galeriewald beginnt. Da das Tierleben in den Morgenstunden besonders aktiv ist, ist die Chance sehr hoch, dass Sie jede Menge verschiedener Tiere sehen werden. Anschließend wartet das Mittagessen in der Lodge auf Sie. Nachmittags werden Ihnen geführte Ausflüge auf den verschiedenen Lehrpfaden durch den Dschungel angeboten und am frühen Abend geht es zu den Beobachtungsplätze, um noch einmal die Tiere zu bewundern.

5. Tag. Yacutinga Lodge - Raíces Argentinas - Iguazú (F/M)
Nach dem Frühstück haben Sie ausreichend Zeit um noch einmal in Eigenregie den ein oder anderen Lehrpfad zu erkunden oder einfach nur am Swimmingpool auszuruhen. Nach einem leckeren Brunch geht es zurück nach Raíces Argentinas. Sie werden wieder zurück zum Flughafen von Iguazu gebracht.


Leistungen

Enthaltene Leistungen:
Alle Transfers, Fahrten und Touren lt. Programm
2 Übernachtung im Iguazú Grand Hotel, o.ä.
2 Übernachtungen in der Yacutinga Lodge
Mahlzeiten lt. Programm
Deutsch bzw. Englisch sprechende Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen:
Alle nicht aufgeführten Mahlzeiten und Getränke
Ausgaben persönlicher Art
Trinkgelder


Preise

Exklusive Privatreise (ohne weitere Teilnehmer)
Preis pro Person im Doppelzimmer:
bei 2 Personen: ab € 1.420,--
bei 4 Personen: ab € 1.330,--
Einzelzimmerzuschlag: ab € 448,--

 

Gern vermitteln wir Ihnen die Flüge ins Zielgebiet zum tagesaktuellen Preis.